[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

SPD Ortsverein Waldbüttelbrunn :

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des SPD-Ortsvereines Waldbüttelbrunn.

Hier finden Sie insbesondere unsere Termine und Kontaktdaten und können sich schnell und aktuell über uns, unsere politische Arbeit und über aktuelle Ereignisse und Termine informieren.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen, aber auch Kritik oder Lob zur Kommunalpolitik in Waldbüttelbrunn mit seinen Ortsteilen haben, sollten Sie unsere Fraktionsmitglieder kontaktieren. Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit bei uns, möchten Sie einmal eine Fraktionsbesprechung besuchen? Wollen Sie einmal unverbindlich reinschnuppern? Dann setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung.

Herzliche Grüße,

Ihr Andreas Hümmer

Vorsitzender der Waldbüttelbrunner SPD

 

Kommunalpolitik; Nachruf Anton Stock :

Veröffentlicht am 02.12.2016

ÖFFENTLICHER TEIL:
TOP 1: Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse (Art. 52 Abs. 3 GO)
TOP 2: Bauantrag
a) Neubau eines Minihauses, Überdachung Kellerabgang, 4 Stellplätze, Grundstück FI.Nr. 2393, Gemarkung Waldbüttelbrunn, Frankfurter Str. 29
TOP 3: Antrag auf Vorbescheid
a) Erweiterung der bestehenden Fensterproduktion mit Betriebswohnung sowie Büro und Ausstellung, Grundstück FI.Nr. 7112/2 , Gemarkung Waldbüttelbrunn, Andreas-Bauer-Str. 15-17
TOP 4: Neubau Geh- und Radweg entlang der ST 2436
a) Entwurf für den Bauabschnitt 3
TOP 5: Unterbringung im Falle einer Obdachlosigkeit
a) Festlegung des Standorts des Wohncontainers
TOP 6: Verschiedenes, Wünsche, Anträge


NICHTÖFFENTLICHER TEIL:

Veröffentlicht am 02.12.2016

Auf 110 Jahre Parteigeschichte kann der Ortsverein zurückblicken, dazu wurde in den Festsaal der "Alten Kirche" zum Kommersabend eingeladen.

Stellv. Vorsitzender Klaus Schmidt begrüßte die zahlreichen Gäste, eine von Ihm vorgetragene Ortschronik gab Einblicke in 110 Jahre Entwicklung und Fortschritt von Verein und Ortsgeschehen.

Veröffentlicht am 16.11.2016

ÖFFENTLICHER TEIL:
TOP 1: Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse (Art. 52 Abs. 3 GO)
TOP 2: Bauvoranfragen
a) Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage, Grundstück FI.Nr. 2425/5, Gemarkung Roßbrunn, Am Geißberg 1
b) Einbau eines Büros in eine Lagerhalle und Errichtung von vier Stellplätze für Tankzüge, Grundstück FI.Nr. 1329, Gemarkung Roßbrunn, Raiffeisenstraße 4
c) Abbruch und Neubau eines Einfamilienhauses, Grundstück FI.Nr. 36/1, Gemarkung Roßbrunn, Bäckergasse 4
TOP 3: Ferienhüttendorf; Festlegung Zeitraum und Kosten für externe Teilnehmerl-innen
TOP 4: 4. Änderung der Satzung über die öffentliche Bestattungseinrichtung der Gemeinde Waldbüttelbrunn
TOP 5: Neuerlass der Gebührensatzung zur Satzung der gemeindlichen Bestattungseinrichtungen
TOP 6: Verschiedenes, Wünsche, Anträge
a) Übersendung des Sitzungsplans 2017

NICHTÖFFENTLICHER TEIL:

Veröffentlicht am 16.11.2016

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof erklärt die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen durch die Kommunen für unverzichtbar – Rosenthal: „Die Gemeinden sind auf die Beiträge ihrer Bürger angewiesen“

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat entschieden: Straßenausbaubeiträge sind unverzichtbare Mittel für die Kommunen, um ein gutes und sicheres Straßen- und Wegenetz zu finanzieren. Damit stellt das oberste bayerische Verwaltungsgericht klar: Kommunen müssen die Beiträge erheben, ob sie wollen oder nicht – zumindest, so weit sie eine Satzung haben. Nur in wenigen Ausnahmefällen ist es möglich, davon abzuweichen.

Veröffentlicht am 14.11.2016

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.